Wir sind eine ertragsstarke Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von 720 Mio. EUR, die mit 4 Geschäftsstellen und 80 Mitarbeiter/-innen in Hagen und dem Märkischen Kreis vertreten ist. Tragende Säulen unserer Geschäftspolitik sind das Firmenkunden- und Privatkundenkreditgeschäft.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter Marktunterstützung Passiv – Schwerpunkt Firmenkundenbereich

(m/w/d, Teil-/Vollzeit)

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Von der Kundenstammanlage bzw. -pflege, Passivanlagen über den Kartenservice, bis zum Zahlungsverkehr bieten Sie unseren internen und externen Kunden einen umfassenden Service.
  • Sie unterstützen unsere Kunden bei der Anwendung des elektronischen Service (E-Banking, VR-Banking App etc.).
  • Sie sorgen für die Sicherstellung und Gewährleistung eines korrekten und nachvollziehbaren Datenbestandes sowie einer nachhaltigen Datenqualität.

Wir wünschen uns:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Bankausbildung und idealerweise erste einschlägige Berufserfahrungen im Bankenwesen.
  • Sie bringen erste theoretische Kenntnisse und Interesse im Bereich der Abwicklung von Kundenanliegen mit – idealerweise im Firmenkundenbereich.
  • Sie verstehen sich als interner Ansprechpartner und Qualitätssicherer.
  • Sie agieren eigeninitiativ, handeln lösungsorientiert und strukturiert.
  • Eine schnelle Auffassungsgabe bei der Erfassung von Zusammenhängen bei dem vielfältigen Aufgabenspektrum runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Anstellung nach Probezeit
  • flexible Arbeitszeiten und Mobile Office
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Bikeleasing u.a.)
  • wertschätzendes Miteinander in einem zertifiziert familienfreundlichen Unternehmen

Das klingt nach einem guten Plan für Ihre berufliche Zukunft?

Dann bewerben Sie sich bei uns unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an tanja.klement@vb-hohenlimburg.de. Bei Fragen erreichen Sie Tanja Klement unter 02334/8009-21.